Wir legen Tempo vor.

Denn Zahnersatz fertigen wir in einer Sitzung.

Bei vollkeramischen Kronen, Füllungen und Veneers legen wir gerne einen Zahn zu. Dabei setzen wir eine innovative Technologie zum 3D-Zahnersatz ein. Damit können wir vollkeramischen Zahnersatz in nur zwei Stunden fertigen – und im Rahmen einer Sitzung perfekt anpassen.

Dank des 3D-Zahnersatz arbeiten wir in jedem Schritt voll digital. Das heißt: Unangenehme Abdrücke gehören bei uns der Vergangenheit an. Stattdessen verwenden wir einen hochauflösenden Scanner. Mit seiner Hilfe vermessen wir die betreffende Stelle exakt. Die gewonnen Daten bearbeiten wir am Computer weiter. So erstellen wir passgenaue 3D-Modelle für Kronen, Teilkronen und Veneers.

Ist die Planung abgeschlossen, wandern die Daten in unser Labor. Dort wird der Zahnersatz mit maximaler Präzision hergestellt. Das geschieht in nur wenigen Minuten. Und wenn Sie möchten, können Sie sogar live dabei sein, während Ihr Zahnersatz gefertigt wird.

Im letzten Schritt setzen wir die Krone oder das Veneer ein. Es erfolgt noch ein manueller Feinschliff. Und nach ungefähr zwei Stunden können Sie unsere Praxis mit Ihrem hochwertigen neuen Zahnersatz wieder verlassen.

Auf die von uns gefertigten Kronen und Veneers können Sie sich voll verlassen. Denn sie sind genauso gut verträglich und haltbar wie alle keramischen Restaurationen. Sie lassen sich farblich so fein abstimmen, dass die Ergebnisse auch in ästhetischer Hinsicht absolut perfekt sind.